Startseite | Impressum | Altenholz | Dänischenhagen | Kappeln | Schleswig
Mittwoch, 22. November 2017    wing tsun
 

Wing Tsun ewto

WingTsun Akademien Sonntag

Mehr Infos unter: 04349 - 91 55 944

Probetraining vereinbaren • Rückrufservice

 

 
 

Wing Tsun Geschichte

Was ist (EWTO) Wing Tsun überhaupt oder was bedeutet das?

Welche Ideen Ihnen auch durch den Kopf gehen - sicherlich nicht diese:

WingTsun ausgesprochen „wingschun“ heißt übersetzt „schöner Frühling“ und ist der Name der ersten Schülerin, die diese chinesische Kampfkunst & Selbstverteidigungsart, vor über 250 Jahren von der Erfinderin Ng Mui gelernt hat. WingTsun wurde von Ihr erfunden um sich gegen stärkere Angreifer verteidigen zu können. Ihre Idee: Die Kraft des Gegners gegen ihn zu nutzen und dadurch nicht auf rohe Gewalt angewiesen zu sein. Diesem Prinzip ist WingTsun bis heute treu geblieben und begeistert bereits Tausende, die diese Kampfkunst für sich als Hobby entdeckt haben.


Aus heutiger Sicht würde man sagen: da steckt Erfahrung drin!

Und das tut es auch - immer wieder wurde WingTsun von Generation zu Generation weiterentwickelt, abgestimmt auf die Bedürfnisse und der Zeit angepasst.

Unser EWTO Gründer und Cheftrainer Großmeister Dr. Prof. Keith R. Kernspecht hat als Erster WingTsun nach Europa geholt. Das war im Jahre 1976. Seitdem besteht unser Verband die EWTO und seitdem lernt Kernspecht von dem chinesischen WingTsun-Großmeister Leung Ting. Leung Ting war der beste Schüler und Schulerbe von der WingTsun-Legende Großmeister Yip Man, der im Übrigen auch Lehrmeister von Bruce Lee war.

Großmeister Kernspecht hat das geniale WingTsun-System mit der Psychologie, Körpersprache und rhetorischen Mitteln verbunden und so die ideale Selbstverteidigung bzw. Selbstbehauptung für die heutige Zeit entwickelt und WingTsun zwecks absoluter Effektivität für die Straße und den Alltag perfektioniert ! So dass wir gezielt auf die Bedürfnisse für Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer oder andere Zielgruppen, wie Firmen und Einrichtungen spezialisiert sind.

Die EWTO (Europäische WingTsun Organisation) ist die weltweit größte professionelle Organisation für Deeskalations- und Selbstverteidigungsschulungen. Sie wird alleine schon in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit über 50.000 aktiven Mitglieder und 2.000 Schulen vertreten. Weltweit gibt es WingTsun in über 60 Ländern. Ständige Weiterentwicklung sowie Kontrolle der Lehrer durch Prüfungen und Lehrgänge ist ein Garant dafür, dass unter dem geschützten Namen EWTO-"WingTsun" qualitativ hochwertige Selbstverteidigung und Kampfkunst angeboten wird.

Werden auch Sie ein Teil dieser tollen Geschichte und profitieren Sie von einer Kette des Erfahrungs- und Praxisaustausches garniert mit Motivation und Innovation!

Yim Wing Tsun

Das ist „Yim WingTsun“, die erste Schülerin der Kung-Fu Meisterin
Ng Mui die WT ins Leben gerufen hat, beim traditionellen Training
an der Holzpuppe.